Unsere Praxis steht für das Wiedererlangen von Gesundheit und Lebensqualität. Wir stellen uns individuell auf Ihre Bedürfnisse ein und stellen Ihre Mobilisierung in der Mittelpunkt.

Wir behandeln sowohl gesetzlich versicherte Patienten als auch Privatpatienten.

Unsere Leistungen

Physiotherapie/Krankengymnastik

Physiotherapie / Krankengymnastik ist ein nach der ärztlichen Diagnose verordnetes, aus vielen unterschiedlichen Therapieformen bestehendes Heilmittel, welches das Ziel hat, die größtmögliche Bewegungs- und Funktionsfähigkeit im körperlichen und im geistigen Sinne eines Menschen zu erhalten oder wiederherzustellen. Die Anwendung verschiedener aktiver und oder passiver Behandlungsformen kann beim Menschen Schmerzen beseitigen, gesunde (physiologische) Bewegungsabläufe oder auch Ersatzfunktionen wiederherstellen, unausgewogene Muskelkraftverhältnisse (muskuläre Dysbalancen) ausgleichen und bei Kindern eine physiologische Entwicklung fördern. Sie gibt dem Patienten ein Handwerkszeug (Hilfe zur Selbsthilfe) mit auf den Weg, aktiv und selbstständig den Heilungsprozess zu unterstützen, fortzuführen und erneuten Problemen vorzubeugen.

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Form der physikalischen Therapie und dient vor allem der Ödem- und Entstauungstherapie, welche nach Operationen oder Traumata entstehen können. 

Durch spezielle Arten der Druckausübung und Verteilung der Lymphe in Richtung der Hauptabflussgebiete kann ein Ödem deutlich verringert und die Beschwerden der Patienten gelindert werden. Neben der Abnahme des Ödems können zudem Schmerzen gelindert und die Entspannung des Patienten deutlich gefördert werden.

Wärmetherapie

Unter einer Wärmetherapie versteht man alle Anwendungen bei denen dem Körper Wärme zugeführt wird zum Beispiel Fango.

Durch die Wärme werden die Schmerzen gelindert und der Stoffwechsel angeregt. Durch die Anregung des Stoffwechsels wird die behandelte Stelle besser durchblutet und der Heilungsprozess gefördert.

Kältetherapie

Die Kältetherapie macht sich körperliche Reaktionen auf Kälte zu Nutze. So verengen sich die Blutgefäße und die Muskeln ziehen sich zusammen. 

Kältetherapie wird bei Schwellungen, Prellungen, Blutergüssen und akuten Schmerzzuständen eingesetzt.

Medizinische Massagetherapie

Die medizinische Massage ist auf schmerzhafte Beschwerden ausgerichtet oder auf Wirbelsäulenproblematiken. Sie wird mit Spezialgriffen individuell ihren Bedürfnissen angepasst. Dieser Massagetechnik greift spezifisch an der schmerzhaften Stelle oder deren Ursprung an und hat das Ziel sie zu beheben.

Nervenmobilisation nach Butler

Die Nervenmobilisation beruht auf den Erkenntnissen von David Butler. Es geht bei dieser Behandlungsmethode um die Tonusregulation im neuro-orthopädischen Bereich. Es soll die Mobilität und die Elastizität des Nervengewebes verbessern oder erhalten und Schmerzen reduzieren.

Kinesio TAPE

Das Kinesio-Tape wurde vor 25 Jahren in Japan von dem Chiropraktiker und Kinesiologen Dr.Kenzo Kase entwickelt. Dem Tape werden verschieden Wirkungsweisen zu geschrieben: 

  • Lockerung und Anregung der Muskulatur
  • Verbesserung der Mikrozirkulation
  • Aktivierung des lymphatischen und endokrinen Systems
  • Unterstützung der Gelenkfunktionen
  • Einflussnahme auf innere Organe

Medizinisches Training

Krankengymnastik am Gerät auf Rezept

Bei der Krankengymnastik am Gerät handelt es sich um eine aktive Therapieform. Im Rahmen der Trainingstherapie werden Kraft, Ausdauer und Koordination einzelner Muskeln und/ oder Muskelgruppen nach biomechanischen Gesichtspunkten mit speziellen Geräten trainiert. Abgestimmt auf das Beschwerdebild und dem Therapieziel erstellen die geschulten Physiotherapeuten zusammen mit den Patienten einen individuellen Therapieplan. Alle Trainingsgeräte lassen sich auch individuell auf Rollstuhlhöhe einstellen und bieten daher behindertengerechtes Gerätetraining.

Medizinische Trainigstherapie/ Gerätetraining

Bei uns haben Sie die Möglichkeit eigenständig oder in kleinen Gruppen an unseren medizinischen Geräten zu trainieren. Dazu erstellen wir Ihnen einen in unserer Geräteeinführung individuell auf Sie abgestimmten Trainingsplan.

Ob vom Arzt verordnet, von uns empfohlen oder aus Ihrem eigenen Antrieb: aktives Training ist der sicherste Weg zu dauerhaftem Wohlbefinden. Sie stärken Ihre Schwachstellen im Bewegungsapparat und werden dadurch stabiler.

Wir beraten und begleiten Sie. Sprechen Sie uns an.

Funktionelles Training

Funktionelles Training bedeutet, dass mehrere Muskeln oder Muskelgruppen in einer Bewegung gleichzeitig trainiert werden.

Dadurch können alle Bewegungsabläufe optimiert werden und die Lebensqualität deutlich verbessert.

Prävention / Kurse

Rücken Fit

Ein abwechslungsreiches Training zur Mobilisierung der Wirbelsäule und zur Kräftigung der tiefliegenden Rücken- und Rumpfmuskulatur. Der Kurs eignet sich für alle, die Rückenschmerzen haben, aber auch für alle, die dagegen wirken möchten.

Koordinationstraining

Koordination ist die Grundvoraussetzung dafür Bewegungen richtig, vollständig, passend und mit möglichst wenig Energieverbrauch auszuführen.

  • Kopplungsfähigkeit
  • Orientierungsfähigkeit
  • Differenzierungsfähigkeit
  • Gleichgewichtsfähigkeit
  • Reaktionsfähigkeit
  • Rhythmisierungsfähigkeit

Alle diese Fähigkeiten werden bei regelmäßigem Training deutlich verbessert.

Stretching / Dehnung

Regelmäßiges Dehnen kann die Flexibilität der Muskulatur fördern. Bei bestimmten Erkrankungen sorgt das regelmäßiges Training für Erhalt der Beweglichkeit.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.